Das Neueste aus unserem Berufskolleg

Wenn’s mal brenzlig wird – Die HEP/B und Deeskalationsmanagement

18.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Wenn´s mal brenzlig wird. Die HEP/B in einem zweitägigen Seminar zum Thema Deeskalationsmanagement Kein Mensch ist wie der andere und so sind auch die Gemütszustände der Menschen unterschiedlich. Diese können sich - vereinfacht ... weiterlesen »

„Aus der Praxis – für die Praxis“

11.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Aus der Praxis – für die Praxis“: Vielfältige Projekte der HEP/O mit Menschen mit Behinderungen überzeugen in Planung, Durchführung und Präsentation Mit viel Engagement, fachlichem Know-How und Kreativität haben sich auch die Studierenden der ... weiterlesen »

Supervision – „das große Plus“ für Berufspraktikanten

10.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Supervision: Sinnvolle Zeitverwendung oder Zeitverschwendung?“ Unter diese Leitfrage stellte Timo Krasemann, Teilnehmer der im Schuljahr 2014/2015 erstmalig eingerichteten Supervisionsgruppe, seinen Erfahrungsbericht als Teilnehmer am 12-monatigen Supervisionsprozess im Rahmen des berufspraktischen Jahres in der ... weiterlesen »

Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung

05.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Klaus Auclair vom LVR-Wohnverbund zur Licht als Gastdozent im Berufskolleg Liebfrauenschule Geldern Geldern. 05.04.2018. Demenz ist oft ein schleichender Prozess mit dem die Betroffenen aber auch Angehörige nur schwer umgehen können. Es ... weiterlesen »

Kinderbetreuung beim Katholikentag

04.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Sechs angehende Erzieher sammeln in Münster praktische Erfahrung. Lange dauert es nicht mehr, bis am Mittwoch, 9. Mai, in Münster der Katholikentag beginnt. Damit auch Eltern mit kleineren Kindern einige der zahlreichen Angebote nutzen ... weiterlesen »

Mit Senioren aktiv für den Adelheidbasar

22.03.2018  |  Keine Kommentare ››

„Nicht für, sondern mit Senioren aktiv sein“ ist das Motto des Projektes der Sozialassistenten-Unterstufe (SAS/U). Gemeinsam mit ca. 10 Senioren des Adelheidhauses gestalten die 18 Schülerinnen und Schüler der SAS/U einen „Adelheidbasar“ im ... weiterlesen »

Armut in unserer Region

28.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Kein Geld für Lebensmittel oder Kleidung: Durch eine Ausstellung mit zehn Schwarz-Weiß-Motiven wollten angehende Fachabitrurienten auf Armut in unserer Region aufmerksam machen und Spenden sammeln für den Hilfsfonds von Caritas und Kirche. Ein junges ... weiterlesen »

Jahreszeitenfrühstück im Adelheid-Haus

23.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Elf Schülerinnen der Liebfrauenschule Geldern besuchten das Adelheid-Haus der Caritas. Zusammen mit den Bewohnern gestalteten sie das Jahreszeitenfrühstück und begleiteten sie den Vormittag über. Obwohl die Schülerinnen eigentlich eine Ausbildung als „Assistentinnen für ... weiterlesen »

Einblicke in ein Trauerhaus

21.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Die FOS/12G1 besuchte die neue Einrichtung an der Weseler Straße und lernte so das Thema „Tod“ auf eine neue Weise kennen. Anfang 2018 wurde an der Weseler Straße 61 ein neues Trauerhaus eröffnet. „Mit ... weiterlesen »

Wenn’s mal brenzlig wird – Die HEP/B und Deeskalationsmanagement

18.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Wenn´s mal brenzlig wird. Die HEP/B in einem zweitägigen Seminar zum Thema Deeskalationsmanagement Kein Mensch ist wie der andere und so sind auch die Gemütszustände der Menschen unterschiedlich. Diese können sich - vereinfacht ... weiterlesen »

„Aus der Praxis – für die Praxis“

11.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Aus der Praxis – für die Praxis“: Vielfältige Projekte der HEP/O mit Menschen mit Behinderungen überzeugen in Planung, Durchführung und Präsentation Mit viel Engagement, fachlichem Know-How und Kreativität haben sich auch die Studierenden der ... weiterlesen »

Supervision – „das große Plus“ für Berufspraktikanten

10.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Supervision: Sinnvolle Zeitverwendung oder Zeitverschwendung?“ Unter diese Leitfrage stellte Timo Krasemann, Teilnehmer der im Schuljahr 2014/2015 erstmalig eingerichteten Supervisionsgruppe, seinen Erfahrungsbericht als Teilnehmer am 12-monatigen Supervisionsprozess im Rahmen des berufspraktischen Jahres in der ... weiterlesen »

Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung

05.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Klaus Auclair vom LVR-Wohnverbund zur Licht als Gastdozent im Berufskolleg Liebfrauenschule Geldern Geldern. 05.04.2018. Demenz ist oft ein schleichender Prozess mit dem die Betroffenen aber auch Angehörige nur schwer umgehen können. Es ... weiterlesen »

Kinderbetreuung beim Katholikentag

04.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Sechs angehende Erzieher sammeln in Münster praktische Erfahrung. Lange dauert es nicht mehr, bis am Mittwoch, 9. Mai, in Münster der Katholikentag beginnt. Damit auch Eltern mit kleineren Kindern einige der zahlreichen Angebote nutzen ... weiterlesen »

Mit Senioren aktiv für den Adelheidbasar

22.03.2018  |  Keine Kommentare ››

„Nicht für, sondern mit Senioren aktiv sein“ ist das Motto des Projektes der Sozialassistenten-Unterstufe (SAS/U). Gemeinsam mit ca. 10 Senioren des Adelheidhauses gestalten die 18 Schülerinnen und Schüler der SAS/U einen „Adelheidbasar“ im ... weiterlesen »

Armut in unserer Region

28.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Kein Geld für Lebensmittel oder Kleidung: Durch eine Ausstellung mit zehn Schwarz-Weiß-Motiven wollten angehende Fachabitrurienten auf Armut in unserer Region aufmerksam machen und Spenden sammeln für den Hilfsfonds von Caritas und Kirche. Ein junges ... weiterlesen »

Jahreszeitenfrühstück im Adelheid-Haus

23.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Elf Schülerinnen der Liebfrauenschule Geldern besuchten das Adelheid-Haus der Caritas. Zusammen mit den Bewohnern gestalteten sie das Jahreszeitenfrühstück und begleiteten sie den Vormittag über. Obwohl die Schülerinnen eigentlich eine Ausbildung als „Assistentinnen für ... weiterlesen »

Einblicke in ein Trauerhaus

21.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Die FOS/12G1 besuchte die neue Einrichtung an der Weseler Straße und lernte so das Thema „Tod“ auf eine neue Weise kennen. Anfang 2018 wurde an der Weseler Straße 61 ein neues Trauerhaus eröffnet. „Mit ... weiterlesen »

Wenn’s mal brenzlig wird – Die HEP/B und Deeskalationsmanagement

18.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Wenn´s mal brenzlig wird. Die HEP/B in einem zweitägigen Seminar zum Thema Deeskalationsmanagement Kein Mensch ist wie der andere und so sind auch die Gemütszustände der Menschen unterschiedlich. Diese können sich - vereinfacht ... weiterlesen »

„Aus der Praxis – für die Praxis“

11.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Aus der Praxis – für die Praxis“: Vielfältige Projekte der HEP/O mit Menschen mit Behinderungen überzeugen in Planung, Durchführung und Präsentation Mit viel Engagement, fachlichem Know-How und Kreativität haben sich auch die Studierenden der ... weiterlesen »

Supervision – „das große Plus“ für Berufspraktikanten

10.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Supervision: Sinnvolle Zeitverwendung oder Zeitverschwendung?“ Unter diese Leitfrage stellte Timo Krasemann, Teilnehmer der im Schuljahr 2014/2015 erstmalig eingerichteten Supervisionsgruppe, seinen Erfahrungsbericht als Teilnehmer am 12-monatigen Supervisionsprozess im Rahmen des berufspraktischen Jahres in der ... weiterlesen »

Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung

05.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Klaus Auclair vom LVR-Wohnverbund zur Licht als Gastdozent im Berufskolleg Liebfrauenschule Geldern Geldern. 05.04.2018. Demenz ist oft ein schleichender Prozess mit dem die Betroffenen aber auch Angehörige nur schwer umgehen können. Es ... weiterlesen »

Kinderbetreuung beim Katholikentag

04.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Sechs angehende Erzieher sammeln in Münster praktische Erfahrung. Lange dauert es nicht mehr, bis am Mittwoch, 9. Mai, in Münster der Katholikentag beginnt. Damit auch Eltern mit kleineren Kindern einige der zahlreichen Angebote nutzen ... weiterlesen »

Mit Senioren aktiv für den Adelheidbasar

22.03.2018  |  Keine Kommentare ››

„Nicht für, sondern mit Senioren aktiv sein“ ist das Motto des Projektes der Sozialassistenten-Unterstufe (SAS/U). Gemeinsam mit ca. 10 Senioren des Adelheidhauses gestalten die 18 Schülerinnen und Schüler der SAS/U einen „Adelheidbasar“ im ... weiterlesen »

Armut in unserer Region

28.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Kein Geld für Lebensmittel oder Kleidung: Durch eine Ausstellung mit zehn Schwarz-Weiß-Motiven wollten angehende Fachabitrurienten auf Armut in unserer Region aufmerksam machen und Spenden sammeln für den Hilfsfonds von Caritas und Kirche. Ein junges ... weiterlesen »

Jahreszeitenfrühstück im Adelheid-Haus

23.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Elf Schülerinnen der Liebfrauenschule Geldern besuchten das Adelheid-Haus der Caritas. Zusammen mit den Bewohnern gestalteten sie das Jahreszeitenfrühstück und begleiteten sie den Vormittag über. Obwohl die Schülerinnen eigentlich eine Ausbildung als „Assistentinnen für ... weiterlesen »

Einblicke in ein Trauerhaus

21.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Die FOS/12G1 besuchte die neue Einrichtung an der Weseler Straße und lernte so das Thema „Tod“ auf eine neue Weise kennen. Anfang 2018 wurde an der Weseler Straße 61 ein neues Trauerhaus eröffnet. „Mit ... weiterlesen »

Wenn’s mal brenzlig wird – Die HEP/B und Deeskalationsmanagement

18.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Wenn´s mal brenzlig wird. Die HEP/B in einem zweitägigen Seminar zum Thema Deeskalationsmanagement Kein Mensch ist wie der andere und so sind auch die Gemütszustände der Menschen unterschiedlich. Diese können sich - vereinfacht ... weiterlesen »

„Aus der Praxis – für die Praxis“

11.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Aus der Praxis – für die Praxis“: Vielfältige Projekte der HEP/O mit Menschen mit Behinderungen überzeugen in Planung, Durchführung und Präsentation Mit viel Engagement, fachlichem Know-How und Kreativität haben sich auch die Studierenden der ... weiterlesen »

Supervision – „das große Plus“ für Berufspraktikanten

10.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Supervision: Sinnvolle Zeitverwendung oder Zeitverschwendung?“ Unter diese Leitfrage stellte Timo Krasemann, Teilnehmer der im Schuljahr 2014/2015 erstmalig eingerichteten Supervisionsgruppe, seinen Erfahrungsbericht als Teilnehmer am 12-monatigen Supervisionsprozess im Rahmen des berufspraktischen Jahres in der ... weiterlesen »

Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung

05.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Klaus Auclair vom LVR-Wohnverbund zur Licht als Gastdozent im Berufskolleg Liebfrauenschule Geldern Geldern. 05.04.2018. Demenz ist oft ein schleichender Prozess mit dem die Betroffenen aber auch Angehörige nur schwer umgehen können. Es ... weiterlesen »

Kinderbetreuung beim Katholikentag

04.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Sechs angehende Erzieher sammeln in Münster praktische Erfahrung. Lange dauert es nicht mehr, bis am Mittwoch, 9. Mai, in Münster der Katholikentag beginnt. Damit auch Eltern mit kleineren Kindern einige der zahlreichen Angebote nutzen ... weiterlesen »

Mit Senioren aktiv für den Adelheidbasar

22.03.2018  |  Keine Kommentare ››

„Nicht für, sondern mit Senioren aktiv sein“ ist das Motto des Projektes der Sozialassistenten-Unterstufe (SAS/U). Gemeinsam mit ca. 10 Senioren des Adelheidhauses gestalten die 18 Schülerinnen und Schüler der SAS/U einen „Adelheidbasar“ im ... weiterlesen »

Armut in unserer Region

28.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Kein Geld für Lebensmittel oder Kleidung: Durch eine Ausstellung mit zehn Schwarz-Weiß-Motiven wollten angehende Fachabitrurienten auf Armut in unserer Region aufmerksam machen und Spenden sammeln für den Hilfsfonds von Caritas und Kirche. Ein junges ... weiterlesen »

Jahreszeitenfrühstück im Adelheid-Haus

23.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Elf Schülerinnen der Liebfrauenschule Geldern besuchten das Adelheid-Haus der Caritas. Zusammen mit den Bewohnern gestalteten sie das Jahreszeitenfrühstück und begleiteten sie den Vormittag über. Obwohl die Schülerinnen eigentlich eine Ausbildung als „Assistentinnen für ... weiterlesen »

Einblicke in ein Trauerhaus

21.02.2018  |  Keine Kommentare ››

Die FOS/12G1 besuchte die neue Einrichtung an der Weseler Straße und lernte so das Thema „Tod“ auf eine neue Weise kennen. Anfang 2018 wurde an der Weseler Straße 61 ein neues Trauerhaus eröffnet. „Mit ... weiterlesen »

Wenn’s mal brenzlig wird – Die HEP/B und Deeskalationsmanagement

18.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Wenn´s mal brenzlig wird. Die HEP/B in einem zweitägigen Seminar zum Thema Deeskalationsmanagement Kein Mensch ist wie der andere und so sind auch die Gemütszustände der Menschen unterschiedlich. Diese können sich - vereinfacht ... weiterlesen »

„Aus der Praxis – für die Praxis“

11.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Aus der Praxis – für die Praxis“: Vielfältige Projekte der HEP/O mit Menschen mit Behinderungen überzeugen in Planung, Durchführung und Präsentation Mit viel Engagement, fachlichem Know-How und Kreativität haben sich auch die Studierenden der ... weiterlesen »

Supervision – „das große Plus“ für Berufspraktikanten

10.04.2018  |  Keine Kommentare ››

„Supervision: Sinnvolle Zeitverwendung oder Zeitverschwendung?“ Unter diese Leitfrage stellte Timo Krasemann, Teilnehmer der im Schuljahr 2014/2015 erstmalig eingerichteten Supervisionsgruppe, seinen Erfahrungsbericht als Teilnehmer am 12-monatigen Supervisionsprozess im Rahmen des berufspraktischen Jahres in der ... weiterlesen »

Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung

05.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Klaus Auclair vom LVR-Wohnverbund zur Licht als Gastdozent im Berufskolleg Liebfrauenschule Geldern Geldern. 05.04.2018. Demenz ist oft ein schleichender Prozess mit dem die Betroffenen aber auch Angehörige nur schwer umgehen können. Es ... weiterlesen »

Kinderbetreuung beim Katholikentag

04.04.2018  |  Keine Kommentare ››

Sechs angehende Erzieher sammeln in Münster praktische Erfahrung. Lange dauert es nicht mehr, bis am Mittwoch, 9. Mai, in Münster der Katholikentag beginnt. Damit auch Eltern mit kleineren Kindern einige der zahlreichen Angebote nutzen ... weiterlesen »

Mit Senioren aktiv für den Adelheidbasar

22.03.2018  |  Keine Kommentare ››

„Nicht für, sondern mit Senioren aktiv sein“ ist das Motto des Projektes der Sozialassistenten-Unterstufe (SAS/U). Gemeinsam mit ca. 10 Senioren des Adelheidhauses gestalten die 18 Schülerinnen und Schüler der SAS/U einen „Adelheidbasar“ im ... weiterlesen »

Armut in unserer Region

28.02.2018  |  keine Kommentare ››

Kein Geld für Lebensmittel oder Kleidung: Durch eine Ausstellung mit zehn Schwarz-Weiß-Motiven wollten angehende Fachabitrurienten auf Armut in unserer Region aufmerksam machen und Spenden sammeln für den Hilfsfonds von Caritas und Kirche. Ein junges ... weiterlesen »

Jahreszeitenfrühstück im Adelheid-Haus

23.02.2018  |  keine Kommentare ››

Elf Schülerinnen der Liebfrauenschule Geldern besuchten das Adelheid-Haus der Caritas. Zusammen mit den Bewohnern gestalteten sie das Jahreszeitenfrühstück und begleiteten sie den Vormittag über. Obwohl die Schülerinnen eigentlich eine Ausbildung als „Assistentinnen für ... weiterlesen »

Einblicke in ein Trauerhaus

21.02.2018  |  keine Kommentare ››

Die FOS/12G1 besuchte die neue Einrichtung an der Weseler Straße und lernte so das Thema „Tod“ auf eine neue Weise kennen. Anfang 2018 wurde an der Weseler Straße 61 ein neues Trauerhaus eröffnet. „Mit ... weiterlesen »

Wenn’s mal brenzlig wird – Die HEP/B und Deeskalationsmanagement

18.04.2018  |  keine Kommentare ››

Wenn´s mal brenzlig wird. Die HEP/B in einem zweitägigen Seminar zum Thema Deeskalationsmanagement Kein Mensch ist wie der andere und so sind auch die Gemütszustände der Menschen unterschiedlich. Diese können sich - vereinfacht ... weiterlesen »

„Aus der Praxis – für die Praxis“

11.04.2018  |  keine Kommentare ››

„Aus der Praxis – für die Praxis“: Vielfältige Projekte der HEP/O mit Menschen mit Behinderungen überzeugen in Planung, Durchführung und Präsentation Mit viel Engagement, fachlichem Know-How und Kreativität haben sich auch die Studierenden der ... weiterlesen »

Supervision – „das große Plus“ für Berufspraktikanten

10.04.2018  |  keine Kommentare ››

„Supervision: Sinnvolle Zeitverwendung oder Zeitverschwendung?“ Unter diese Leitfrage stellte Timo Krasemann, Teilnehmer der im Schuljahr 2014/2015 erstmalig eingerichteten Supervisionsgruppe, seinen Erfahrungsbericht als Teilnehmer am 12-monatigen Supervisionsprozess im Rahmen des berufspraktischen Jahres in der ... weiterlesen »

Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung

05.04.2018  |  keine Kommentare ››

Klaus Auclair vom LVR-Wohnverbund zur Licht als Gastdozent im Berufskolleg Liebfrauenschule Geldern Geldern. 05.04.2018. Demenz ist oft ein schleichender Prozess mit dem die Betroffenen aber auch Angehörige nur schwer umgehen können. Es ... weiterlesen »

Kinderbetreuung beim Katholikentag

04.04.2018  |  keine Kommentare ››

Sechs angehende Erzieher sammeln in Münster praktische Erfahrung. Lange dauert es nicht mehr, bis am Mittwoch, 9. Mai, in Münster der Katholikentag beginnt. Damit auch Eltern mit kleineren Kindern einige der zahlreichen Angebote nutzen ... weiterlesen »

Mit Senioren aktiv für den Adelheidbasar

22.03.2018  |  keine Kommentare ››

„Nicht für, sondern mit Senioren aktiv sein“ ist das Motto des Projektes der Sozialassistenten-Unterstufe (SAS/U). Gemeinsam mit ca. 10 Senioren des Adelheidhauses gestalten die 18 Schülerinnen und Schüler der SAS/U einen „Adelheidbasar“ im ... weiterlesen »